Ich wurde am 22. September 2002 in Walenstadt geboren. Schon als kleiner Junge mochte ich die Bewegung und die Natur. Mit 8 Jahren besuchte ich das Biketraining bei meinem Heimatklub, welcher auch ein MTB Rennen des Ostschweizer Bike Cups veranstaltete (Bicycle Club Walenstadt). Fortan besuchte ich jeden Mittwoch das Training . In der 3. Klasse trat ich dem Turnverein bei und wurde dort gleich in das Förderungsprogramm aufgenommen. Sport war Teil meines Lebens und ich wusste von dort an, dass dies auch so bleiben wird. In der Zwischenzeit nahm ich an etlichen Wettkämpfen teil, ob auf dem Bike oder in den Turnschuhen. Ich realisierte, dass es nicht möglich ist beide Sportarten zu verwirklichen. Deshalb entschied ich mich für das Bike. Ich erweiterte mein Training und die Rennserien. Zuerst fuhr ich den Ostschweizer Bike Cup, später startete ich auch am EKZ Cup und am PROFFIX Swiss Bike Cup.
Nachwievor bestreite ich die meisten Rennen dieser drei Cups.
Zusätzlich habe ich im Sommer 2019 eine Lehre als Seilbahn-Mechatroniker EFZ in Angriff genommen und werde natürlich auch dort mein bestes geben.
 Nach wie vor stehe ich in den Farben des BCW und dessen Renngruppe,
Team Suso Bike Trek am Start.
Und erlebe meine freie Zeit auf dem Bike.

Steckbrief

Nachname | Wildhaber
Vorname | Niklas
Moto | „Wer nie stürzt, fährt nicht am Limit“
Grösse | 172 cm
Gewicht
| 61 Kg
Geburtsdatum
| 22.09.2002
Wohnort | Walenstadtberg
Hobbys | Biken, Skifahren, Wandern, Fitness
Club | Bicycle Club Walenstadt
Team | Team Suso Bike Trek
Kader | TSP Ostschweiz, Swiss Cycling
Stärken | Lange Aufstiege, Rasante Abfahrten
Vorbild | Nino Schurter